Help-It-Live

Mit Help-It-Live ist ein von mir erzeugtes Linux-Betriebs-System gemeint, mit dem man einen PC oder Server betreiben kann auch ohne das Betriebssystem vorher installieren zu müssen. Man muss lediglich in der Lage sein das System über das CD/DVD-Laufwerk oder einen USB-Stick starten zu lassen.

Vorbild hierzu ist die Linux-Distribution der Ingenieurs Klaus Knopper KNOPPIX.

Meine Help-It-Live Live-CD ist eine nach folgender Anleitung angepasste Linux-Mint-Installations-CD.
Nach dem herunterladen über folgenden Link:  http://download.help-it.cloud/help-it-org-live.iso erhält man ein sogenanntes ISO-Image das man als DVD brennen oder auf einen genügend großen USB-Stick übertragen kann. weterlesen…

Der mit Help-It-Live gestartet Rechner verbindet sich nach eine kurzen Abfrage einer Eingabeaufforderung automatisch mit dem Help-It-VPN und gibt den Desktop zur Fernwartung per X2Go und Linux-SSH-Terminal frei.  Im Falle eine WLAN-Anbindung des Systems hilft ein automatisch gestartetes Bash-Skript bei der Herstellung einer Verbindung mit dem heimischen WLAN.

Help-It-Supporter können dann gesichert über eine IPSEC-Verbindung auf den Desktop über das Internet und auf einen SSH-Terminal des Help-It-Live-Systems zugreifen und Wartungsarbeiten am eigentlichen Betriebsystem vornehmen. So könnten z.B. Daten gerettet werden, oder RANSOME-Ware entfernt werden, die die Nutzung des installierten Systems eventuell bis Dato blockiert.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.